#GrĂŒĂŸstatistik

Hervorgehoben

kurze Übersicht aller Menschen, die mich beim Laufen zurĂŒck gegrĂŒĂŸt haben

Werbeanzeigen

Der Halbe im Bottwartal – erste LĂ€uferprobleme

Der 13. Bottwartal Marathon  Am Morgen des 16. Oktobers weckte ich meine Frau, damit sie mir wieder das Taxi und den Groupie machen konnte. Ich glaube, dass ich Ihr das bisher nie wirklich gedankt habe? *hiermit hoffentlich nachgeholt* Nach einem ausgiebigen FrĂŒhstĂŒck bestehend aus Haferflocken mit Honig und Kaffee und der x-ten ÜberprĂŒfung meiner LaufausrĂŒstung … Weiterlesen Der Halbe im Bottwartal – erste LĂ€uferprobleme

Der erste Staffelmarathon

Es war soweit, das Wochenende des Staffelmarathons beim 2. Remstal Marathon war da. Nachdem sich im Laufe der Planung die HĂ€lfte des Staffelteams krankgemeldet und wir mehrfach die geplanten TeilstĂŒcke neu vergeben hatten, stand die Planung und wir gingen Freitagabends zur Nummern- und Shirtausgabe und holten die Materialien ab. Klasse fand ich, dass es fĂŒr … Weiterlesen Der erste Staffelmarathon

Die erste Zeit danach

Als ich am nĂ€chsten Morgen mit einem Muskelkater des Todes ins BĂŒro marschierte, begrĂŒĂŸte mich mein Kollege mit dem Satz: "Wer noch alleine laufen kann, hĂ€tte mind. 5 Minuten schneller laufen können!"  und fragte mich, wann der nĂ€chste Lauf sei. Ich machte mich also mal auf die Suche nach LĂ€ufen in der Umgebung. Ein Lauf … Weiterlesen Die erste Zeit danach

Der erste HM

Das Wochenende vom 10. April und damit der Tag des 10. Deutschen Weinstraßen Marathons war gekommen und ich war schon wirklich mĂ€chtig aufgeregt. Wir machten uns bereits am 9. April auf den Weg zu meiner noch-nicht-ganz-Schwiegermutter, damit die Anreise am Lauftag nicht so weit ist. Nachdem der bisherige April doch eher gefĂŒhlt kalt und nass … Weiterlesen Der erste HM

Das Ende vom Anfang

Abgesehen von einer lĂ€ngeren Laufpause wegen meiner UnfĂ€higkeit Treppen zu benutzen verliefen die nĂ€chsten Jahre eher ereignislos, man steigerte sich langsam die Distanzen und war eigentlich recht zufrieden mit der Laufleistung. Mittlerweile war meine Pulsuhr kaputt und Smartphones waren so verbreitet, dass selbst ich mir eins zulegte und ich diverse Apps zur Laufdokumentation nutzte. Die … Weiterlesen Das Ende vom Anfang